Roulette im Online Casino mit € 1.000,-- Bonus
Gratis Automaten

Online Casino Roulette Systeme. Gibt es sowas ?

Wir möchten an dieser Stelle einmal auf das Thema Roulette Systeme eingehen. Gibt es überhaupt Roulette Systeme mit denen man auf Dauer gewinnen kann ? Die Frage können wir hier sicherlich nicht endgültig klären, wir versuchen aber einmal alle Punkte die für und gegen die Existenz von Roulette Systemen sprechen zu analysieren.

Beim Roulette in der Spielbank und beim Live Roulette in Online Casinos kann man sich die statistische Abweichung eines Kesselfehlers zu nutzen machen. Aufgrund von Fertigungstoleranzen kann kein Roulette Kessel 100% perfekt ausgewogen sein. Wenn man nun die Zahlenfolgen eines Roulettetisches lange auswertet, kann man erkennen welche Zahlen überhäufig vorkommen d.h. man erkennt welche Bereiche im Roulettekessel von der Kugel bevorzugt werden und setzt auf diese Bereiche. Das Problem bei dieser Methode ist, dass man einen langen Auswertungszeitraum benötigt und nicht weiss, wann der Tisch wieder neu geeicht /eingestellt wird.

Eine weitere Methode ist das Kesselgucken. Es gibt einige Profi Roulettespieler, die in der Lage sind aus der Abwurfgeschwindigkeit der Kugel und der Drehung des Drehkreuzes einen Sektorbereich zu bestimmen, in dem die Kugel mit großer Wahrscheinlichkeit landen wird.

Kesselgucker treffen natürlich nicht immer den Sektor, verschaffen sich aber gegenüber der Bank einen so großen Vorteil, dass sie auf Dauer gewinnen können. Man stelle sich einen Kessel vor, der wie ein Kuchen in 2 Hälften / Sektoren unterteilt ist z.B. Rot und Schwarz. Wenn der Kesselgucker in der Lage ist von z.B. 100 Würfen nur 60 mal den richtigen Sektor zu treffen (in dem Fall Rot oder Schwarz), dann reicht dieser Vorteil bereits aus um auf Dauer gegen die Bank zu gewinnen. Solche Profispieler werden leider oft von Spielbanken gesperrt.

Das Kesselgucken bietet sich daher hervorragend für Live Online Casinos wie dem William Hill Casino an. Die Online Casinos haben nicht die Möglichkeit zu erkennen, ob ein Spieler ein Kesselgucker ist. In Theorie könnte man am heimischen PC sogar zur Unterstützung eine Software schreiben, die versucht den Sektor zu berechnen, in welchem die Kugel landen wird.

Natürlich funktioniert das Kesselgucken nur in Live Online Casinos. Bei softwaregesteuerten Roulettespielen ist Kesselgucken natürlich nicht möglich. Hier wird das Ergebnis nicht durch den Fall der Kugel, sondern durch einen von der Software berechneten Pseudozufall bestimmt.